5 Tipps um aktives Zuhören für andere sichtbar zu machen

Vor ein paar Monaten machte ich eine Entdeckung: ich bin eine schlechte Zuhörerin. Bewusst wurde mir das, indem mein Kollege mir erklärte, dass ich ihn ausreden lassen und nicht immer unterbrechen solle. Dadurch habe ich ihm den Eindruck vermittelt, dass ich ihm nicht wirklich mit Interesse, also nicht aktiv zuhöre. Doch wer etwas zu sagen hat, muss zuhören können.

Hund, der aktiv zuhört

 

 

 

 

 

Die Eigenschaft aktiv zuzuhören ist sehr wichtig und das Gute daran ist: man kann aktives Zuhören lernen. Aktives Zuhören ist notwendige Voraussetzung für einen verständnisvollen Dialog, denn nur so kann eine Vertrauensebene aufgebaut werden. Weiterlesen >>

solvistas beim CCC 2017 in Linz

LetztenCoder beim Start des Catalysts Conding Contests (CCC 2017) auf der JKU im Hörsaal 1 Freitag fand der Catalysts Coding Contest (CCC 2017) an der JKU Linz statt. Nach der letzten Teilnahme vor einigen Jahren wollten wir es wieder mal wissen!  Der 25. CCC am 31.03. war auch schon sehr international und es gab mehr als 2100 Teilnahmen an 18 Standorten. Unter den begeisterten EntwicklerInnen befanden sich mit meinem Kollegen Markus Hiesmair und mir auch 2 solvisten. Über unsere Erfahrungen und unser Abschneiden als Team „Schasinettenbären“  möchte ich hier kurz berichten. Weiterlesen >>

Dynamisches Extrahieren von REST/JSON nach MySQL mit Pentaho Data Integration 7.0

Ein Tutorial

Dieses Tutorial zeigt Schritt für Schritt, wie mithilfe von Pentaho Data Integration (PDI) Daten von einer REST-Schnittstelle abgezogen und weiterverarbeitet werden können.

Darstellung eines Tunnels mittels Daten

Im Rahmen der Arbeit mit Pentaho Data Integration stellt sich einem möglicherweise die Aufgabe, nicht nur Datenbanken als Datenquelle anzubinden, sondern Daten direkt von Quellen im Internet abzuziehen. Für diesen Zweck stellt Pentaho Data Integration eine Reihe von Werkzeuge bereit, welche in einer Transformation eingebunden werden können und ohne weiteren manuellen Aufwand diese Arbeiten erledigen. Entgegen den üblicherweise verwendeten Werkzeugen gibt es jedoch nur wenige ausgetretene Pfade und ein Entwickler wird feststellen, dass diese Werkzeuge nicht intuitiv bedienbar sind. Weiterlesen >>

Crate – Haben neue Datenbanken Zukunft?

Interview mit Claus Matzinger, Integrations Engineer bei Crate.IO GmbH, www.crate.io, zum Thema neue Datenbanken

Symbol für Crate

Claus arbeitet seit einem Jahr bei Crate.IO am jungen Standort Berlin in einem Team von 18 Entwicklern und Entwicklerinnen, welche auf drei Standorte – San Francisco, Berlin und Dornbirn – verteilt sind. Crate.IO wurde 2013 von Jodok Batlogg, Christian Lutz und Bernd Dorn gegründet. Während der Arbeit mit Elasticsearch kam die Idee, eine neue Datenbank, genau genommen eine verteilte Datenbank für komplexe Anforderungen zu entwickeln, welche selbst einfach zu verwenden ist. Weiterlesen >>