Ehemaliger Kapitän des EHC Black Wings beschleunigt Vertrieb bei solvistas

Philipp Lukas, der von September 2000 bis April 2018 nicht weniger als 910 Eishockey-Meisterschaftsmatches mit 176 Toren und 339 Assists für die Black Wings bestritten hat, ist unser prominentester Neuzugang (hier neben den FanApp-Entwicklern Christoph und Martin).  

Wir freuen uns riesig, dass wir Lukas gewinnen konnten. Er unterstützt bei uns das Team für die Ticketing-Software, die bereits bei den Black Wings als auch bei Vorwärts Steyr Erfolge erzielt hat. Seine Aufgabe ist es, Anfragen von potentiellen Kunden zu bearbeiten und neue Aufträge zu entwickeln. Zusätzlich wird er als Experte für Fans und Business dabei mithelfen, die Ticketing-Software ständig weiter zu verbessern.

Aufgrund der flexiblen Arbeitszeitregelungen bei solvistas bleibt Lukas dem Klub als Off-Ice-Coach erhalten. „Ich freue mich, dass ich meine Leidenschaft weiterhin ausleben darf, so kann ich aufblühen“, betont Lukas, der in Linz zur Kultfigur geworden ist.

Luki, wir freuen uns, dass du bei uns bist!!!