Reha Forum 2018

solvistas unterstützt die PVA mit Analysen im Bereich Rehabilitation

Am 16.11.2018 fand zum vierten Mal das Forum Reha statt, Rehakongress der Pensionsversicherungsanstalt zum Thema der medizinischen Rehabilitation in Österreich. Eingeladen waren nicht nur Mitarbeiter der PVA aus dem Bereich Rehabilitation, sondern auch Vertreter von Rehabilitationseinrichtungen, anderer Sozialversicherungsträger, sowie anderer Institutionen des österreichischen Gesundheitssystems. solvistas führt derzeit im Auftrag der PVA Analysen zu Rehabilitation durch und war am Forum durch DI Dr. Florian Miksch vertreten.        

Nach der Eröffnung durch Generaldirektor Dr. Winfried Pinggera fanden zahlreiche interessante Vorträge statt, unter anderem durch Chefarzt Dr. Martin Skoumal und Generaldirektor-Stellvertreter Ing. Kurt Aust. Dabei präsentierte Florian Miksch auch die Reha-Landkarte, welche eine der Entwicklungen von solvistas bei der PVA ist. Den Abschluss bildete eine Diskussionsrunde von Experten zum Thema Psychiatrische Rehabilitation.

Generell besteht die Absicht, die Rehabilitation in Österreich, insbesondere ambulante Angebote, in den kommenden Jahren weiter auszubauen und zu stärken. Wie Dr. Skoumal und Ing. Aust betonten, erfordert dieses Ziel innovative Methoden und umfassende Planungen, um auch weiterhin hochqualitative Versorgung anbieten zu können.

Autor

Florian Miksch